So könnte Ihr Flug aussehen:

1. Am Vortag des gewünschten Termins (für's Wochenende bitte eine Woche vorher) rufen Sie bei uns an. Sie bekommen eine Vorreservierung für ihren Wunschtermin. Wir vereinbaren eine Zeit (in der Regel der Morgen des Flugtages), zu der wir telefonisch den Flugtermin noch einmal bestätigen.

2. Am Morgen des Flugtages oder zum vereinbarten Zeitpunkt melden Sie sich nochmals telefonisch bei Passagierflug Wallberg. Fliegen ist ein Natursport und die Wetterbedingungen, die für einen Flug geeignet sind, können sich über Nacht ändern. Es kann auch vorkommen, dass nur ein bestimmter Berg bei bestimmten Windbedingungen geeignet ist.

3. Sie treffen sich mit Ihrem Piloten zum vereinbarten Zeitpunkt am Landeplatz und fahren gemeinsam auf den Berg.
Während der Bergfahrt gibt es eine theoretische Einweisung und genügend Zeit für ihre Fragen.
Sie sollten insgesamt etwa 1 1/2 Sunden Zeit mitbringen.

4. Nach einer  theoretischen Einweisung folgt meist noch eine Sitzprobe im Passagier-Gurtzeug.

5. Aufstellung zum Start, der Pilot prüft nochmals die geeigneten Startbedingungen und gibt letzte Anweisungen.

7. Zurücklehnen und genießen

6. Wir springen nicht irgendwo runter, sondern heben nach kurzem Lauf über geneigtes Gelände einfach ab.

Gleitschirm-Tandemfliegen | Sicherheit | Ablauf | Fluggelände | Flugticket/Geschenk | Buchen/Preise | Aktuell/Links | AGB/BB | Fotos/Presse

So erreichen Sie uns:

Telefon: 08026 / 920 98 20
Fax: 03212 / 920 98 30
Mobil: 0171 / 74 11 248
E-Mail: info@doppelsitzerflug.de

Rißeckstrasse 5
83727 Schliersee

Impressum, Datenschutz, Haftung           FAQ-Häufig gestellte Fragen